2. holt Punkt beim Tabellenzweiten

Die 2. Mannschaft trat im Derby beim Tabellenzweiten, dem VfR Kirn 2 an, und holte in einen sehr guten Spiel ein 1:1 Unentschieden. In der ersten Halbzeit zeigte der Gast ein tolle Partie und spielte eine der besten Hälften der Saison. Man spielte sehr, sehr ruhig, ließ den Ball laufen und lief sich immer wieder gut frei. Trainer Giegerisch meinte, man habe in dieser Hälfte alles richtig gemacht, was Fußball ausmacht. Durch einen Kopfball von Kay Szyra im Anschluss an eine Ecke ging der VfL dann auch verdient in Führung. Doch schon zum Ende der 1. Halbzeit merkte man, dass das Spiel unserer Mannschaft Kraft gekostet hatte. In der 2. Hälfte kam der VfR besser ins Spiel und setzt unsere Elf stärker unter Druck. In dieser Druckphase fiel dann auch der Ausgleich. Nun versuchten die Gastgeber den Siegtreffer zu erzielen, unsere Mannschaft aber hielt toll dagegen und erkämpfte sich so den Punkt in Kirn.

Fazit: Der VfL zeigte vor allem in der ersten Hälfte ein tolles Spiel und hielt dann im zweiten Abschnitt sehr gut dagegen. So erspielte und erkämpfte man sich ein vollkommen verdientes Unentschieden beim Favoriten.

Written by