JSG Kirner Land (A-Junioren) im Kreispokal Endspiel am 9.6. in Meddersheim

 Bericht : Ricardo Ridder

Im Halbfinale des Kreispokals trafen wir auf die JSG Weinsheim.
Es entwickelte sich ein zähes Spiel gegen den Landesligisten.
Zu viele lange Bälle wurden gespielt, zu oft wurde in der Vorwärtsbewegung das Eins gegen Eins gesucht.
Die Zweikämpfe nahmen wir sofort an.
Durch einen individuellen Fehler in der Abwehr gerieten wir 0:1 in Rückstand.
Nach dem Rückstand gelang es uns, das Tempo zu steigern.

Die Passschärfe stieg, schnellere Kontakte wurden gespielt, womit wir einfacher hinter die Reihen kamen.

So gelang uns der Ausgleichstreffer und die schnelle 2:1 Pausenführung.

In der zweiten Hälfte ließen wir kaum ein Torchance zu.

Relativ zügig gelang uns das 3:1.

Viele Kontermöglichkeiten ergaben sich, die wir aber viel zu schlecht ausspielten.

Zu unsauber wurden diese ausgespielt. Der letzte Ball kam zu oft zu ungenau.
Unterm Strich gingen wir als verdienter Sieger vom Platz und zogen zum zweiten Mal in Folge ins Finale ein.

Die Torschützen : Tim Wittenberg zum 1:1, Dimitrios Chatzis 2:1 , Murat Aysel  3:1 .

Dort wartet am 09.06.2018 die JSG SooNahe, die beim Heimspiel in Meddersheim klarer Favorit sind.
Dennoch kennen wir den Gegner sehr gut und werden versuchen seine Schwächen auszunutzen.

 

 

 

P1350609P1350607

 

 

P1350612 P1350613 P1350614 P1350632 P1350636 P1350644 P1350645 P1350651 P1350652 P1350653 P1350595P1350655 P1350659 P1350663 P1350672 P1350675 P1350676 P1350679 P1350680 P1350686 P1350687 P1350698 P1350705 P1350714 P1350715

Written by